Montag - Freitag | 09:00 - 12:30 Uhr | 15.00 - 18.00 Uhr

Montag – Freitag | 09:00 – 12:30 Uhr | 15.00 – 18.00 Uhr

Immobilien

Ihre neue Immobilie in Nordfriesland!

EBENERDIGES WOHNEN – schönes Doppelhaus in Sackgassenlage

ImmoNr
9213
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
25927
Ort
Aventoft
Objektart
Haus
Objekttyp
Zweifamilienhaus
Wohnfläche
ca. 130 m²
Anzahl Zimmer
4
Grundstücksgröße
ca. 976 m²
Nutzfläche
ca. 7 m²
Baujahr Wärmeerzeuger
2007
Energieausweis
Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis
02.03.2032
Heizungsart
Zentralheizung
wesentlicher Energieträger
Gas
Endenergiebedarf
126 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse
D
Kaufpreis
295.000,00 €
Außen-Provision
3,0 % incl. 19 % Mehrwertsteuer

Beschreibung

Dieses ca. 2007 erstellte Wohnhaus mit 2 ebenerdigen Wohneinheiten steht auf einen 976 m² großem Grundstück ohne Durchgangsverkehr in Aventoft. Je Haushälfte sind ca. 64,93 m² Wohnfläche vorhanden. In den Wohnungen stehen Ihnen jeweils ein Wohnzimmer mit offener Küche, ein Schlafzimmer, ein Badezimmer sowie ein Abstellraum zu Verfügung. Vom Wohnbereich aus gelangen Sie zu Ihrer Terrasse, die nach Westen ausgerichtet ist. Die Terrassen sind durch einen kleinen Abstellraum voneinander getrennt. Jede Wohnung hat Ihren eigenen Gartenbereich. Je Wohneinheit ist eine eigene Heizungsanlage (Gas-Zentralheizung) vorhanden. Der Außenabstellraum bietet Ihnen Platz für Ihre Gartenmöbel, Fahrräder etc. Für Ihr Pkw´s sind zwei gepflasterte Stellplätze vorhanden. Beide Wohneinheiten sind derzeit nicht bewohnt, so dass ein zeitnaher Bezug realisierbar ist. Bei dem Grundstück handelt es sich um ein Erbbaurechtsgrundstück. Die jährliche Erbpacht beträgt 939,00 €. Diese Immobilie eignet sich zur Eigennutzung sowie für Kapitalanleger als Vermietungsobjekt.

Lage

Aventoft liegt mit seinen beiden Ortsteilen Aventoft und Rosenkranz im äußersten Nordwesten Deutschlands, direkt an der deutsch-dänischen Grenze. Die Gemeinde mit ihren fast 500 Einwohner/-innen ist ein ehemaliges Fischerdorf auf einer Geestinsel an der Wiedau. Durch die Eindeichung des Gotteskoogs 1566 wurde es mit dem Festland verbunden, war aber noch jahrhundertelang von weiten Wasserflächen umgeben, ehe eine effektive Entwässerung im 20. Jahrhundert die Nutzung des umliegenden Landes ermöglichte. Die Saalkirche im Ort wurde im 13. Jahrhundert erbaut. Der neoromanische Turm wurde 1911 errichtet. Als Grenzort liegt die Gemeinde am Rand Deutschlands und doch ist man hier mittendrin in einer außergewöhnlichen Natur- und Kulturlandschaft. Naturliebhaber kommen in Aventoft z.B. durch das beeindruckende Naturschauspiel „Sort Sol“ (Schwarze Sonne) auf ihre Kosten. Jeweils im Frühjahr und im Herbst verdunkeln Tausende von Zugvögeln die Sonne und sorgen für beeindruckende Bilder am Himmel. Im Westen der Gemeinde befindet sich die Nordsee mit dem UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer, die Halligen und die Insel Sylt. Diese sind von Niebüll oder Klanxbüll bequem mit dem Zug erreichbar. Im Norden liegt Dänemark, die Nordseeinsel Rømø ist ca. 50 km entfernt und nicht weniger weit entfernt im Osten die Ostseeküste, Flensburg, Angeln und die dänische Südsee. Zahlreiche Einzelhändler befinden sich im Ort, die auch am Sonntag geöffnet haben. In Aventoft befindet sich der nördlichste Segelflugplatz Deutschlands, in dessen Hangar sich das älteste noch fliegende Segelflugzeug Deutschlands, eine Göppingen Gö-3 „Minimoa“, befindet.

Ausstattung

– zwei Wohneinheiten je 64,93 m² Wfl. – kleiner Außenabstellraum – zusätzliche Fußbodenerwärmung – jährliche Erbpacht 939,00 €, Restlaufzeit bis zum 19.02.2107 – Endenergiebedarfswert zur Haushälfte 4 b: 123 kWh/(m²a), Klasse D, Bj. 2007. BJ. Hz.: 2007

Ansprechpartner

Immobilien Friedrichsen
04661/600600
info@immobilien-friedrichsen.de

Dokumente

PDF-Exposé

(Für ein ausführliches Exposé füllen Sie bitte das Kontaktformular aus.)

Kontakt

Vorname*:
Name*:
Straße*:
Plz*:
Ort*:
Telefonnummern*:
E-Mail*:
Nachricht: